30 Jahre Einsatz für sexuelle Selbstbestimmung

Seit 1986 ist pro familia in Passau engagiert und berät heute in ihren Beratungsstellen zu Sexualität, Partnerschaft und Familienplanung.

Mit Angeboten der sexuellen Bildung und Sexualpädagogik sind wir in Schulen, Jugendeinrichtungen und Einrichtungen der Behindertenhilfe ebenso aktiv wie in der Fortbildung von pädagogischen Fachkräften, Multiplikatorinnen und Eltern. Etwa 1500 Menschen erreichen wir jährlich mit unseren Beratungen, Gruppenveranstaltungen und Fortbildungsangeboten.

Darüber hinaus beraten wir zusammen mit anderen Orts - und Landesverbänden über unser Online - Beratungsportal SEXTRA.DE Ratsuchende zu allen Themen rund um Sexualität, Partnerschaft und Familienplanung.

Unsere Vision

pro familia hat die Vision einer demokratischen Gesellschaft, deren Fundamente Solidarität, Verantwortung und Gleichberechtigung sind. Als Verband treten wir ein für ein Recht auf selbstbestimmte Sexualität und Familienplanung, das Recht, seine sexuelle Orientierung uns seine sexuellen Beziehungen frei zu leben, das Recht auf körperliche und seelische Unversehrtheit und für für sexuelle und reproduktive Gesundheit und Rechte.

Mit diesem Engagement befördert die pro familia Passau e.V. seit seinem Bestehen gesellschaftspolitische Debatten und greift drängende Zukunftsfragen auf.

Sie wollen mehr über uns wissen

Dann besuchen Sie uns auf unserer Seite www.profamilia.de/passau oder besuchen Sie uns auf unserer Facebookseite

Sie benötigen unsere Unterstützung und Beratung

Dann vereinbaren sie doch einfach einen Termin mit uns.
Unsere Beratungsstelle erreichen Sie jeweils Montags bis Freitags in der Zeit zwischen 8:30 Uhr und 16:00 Uhr telefonisch unter 0851-53121.

Unsere Beratungsstelle befindet sich in der

Leopoldstrasse 9
94032 Passau